Basis-Informationen

Flucht – Erste Schritte – Ankommen

Kein Flüchtlingsschicksal ist gleich. Doch die Aktion Neue Nachbarn hat in drei erklärenden Videos die Stationen beleuchtet, die fast jeder Neue Nachbar auf seinem Weg zu uns durchläuft. Diese sachlichen Informationen können helfen, Vorurteile abzubauen und vielleicht sogar zu mehr Verständnis gegenüber der Situation von Flüchtlingen führen.

Für die erste Verständigung

Das Refugee Phrasebook ist ein mehrsprachiges Booklet mit Vokabeln und Phrasen, um Ankommende bei der Orientierung nach der Einreise zu unterstützen. Es handelt sich um ein nichtkommerzielles Projekt, unabhängig von einer politischen Agenda und ohne den Anspruch auf persönliche Autorschaft. Das Buch enthält ärztliches Vokabular in 28 Sprachen (von Herkunftsländern der Geflüchteten und anderen EU-Ländern). So kann dieses Büchlein auch im Falle einer Abschiebung in einen anderen EU-Staat noch hilfreich sein. Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz (CC0) verfügbar und können jederzeit kostenfrei für Hilfsprojekte verwendet werden.

Verständigungshilfen für verschiedene Sprachen
Das Bundessprachenamt stellt in den Sprachen Syrisch-Arabisch, Dari, Paschtu, Albanisch, Englisch und Französisch Verständigungshilfen zum Download zur Verfügung.

Willkommens-ABC – Ein Buch für Flüchtlinge und Helfer: DerVerlag arsEdition hat dieses Buch entwickelt, das kostenlos auf mobile Geräte heruntergeladen werden kann.

Arabisch – Deutsch – die wichtigsten Sätze und Wörter zum Download
Wie kann ich mich schnell und einfach verständigen, wenn ich eine Sprache nicht spreche? Ein Wörterbuch ist hilfreich, aber vielleicht sind für erste Begegnungen und in bestimmten Situationen ganze Sätze noch praktischer. Der Langenscheidt-Verlag bietet drei Kapitel „Erste Kontakte“, „Behörden“ und „Gesundheit“ aus dem Sprachführer Arabisch an.

Basisinformationen für Ehrenamtliche

Interkulturelle Sensibilisierung für Flüchtlingshelfer_innen:
Interkulturelle Begegnungen: Verständnis fördern –Missverständnisse minimieren! Arbeitshilfe als PDF, herausgegeben von der Friedich-Ebert-Stiftung.

Menschenrechte:
Menschenrechte gelten für alle. Aber wo steht das geschrieben?
Wodurch werden Menschenrechte geschützt? Und: Was sind Menschenrechte überhaupt?
Die wichtigsten Informationen über Menschenrechte bei Amnesty International

Wer ist Flüchtling? Hier werden die unterschiedlichen Kategorien erläutert, denen Flüchtlinge nach dem Ausländerrecht zugeordnet werden.

Der Informationsverbund Asyl und Migration bietet Basisinformationen zum Asylverfahren in Deutschland als PDF an. (Stand: Juli 2015)

Bundesamt für Flüchtlinge und Migration: Auch beim BAMF gibt es Basis-Infos zu Flüchtlingen und Asylsuchenden

„Extremistischen Salafismus erkennen“: Broschüre für Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtungen
Angesichts der wachsenden Anzahl von Flüchtlingen in Deutschland versuchen nach außen hin „wohltätige“ salafistische Gruppen und Organisationen die Notsituation der ankommenden Menschen auszunutzen und sie für Ihre Ziele zu vereinnahmen. Die Broschüre des Ministerium für Inneres und Kommunales NRW soll dabei unterstützen, salafistische Aktivitäten zu erkennen und von den Angeboten legitimer muslimischer Organisationen zu unterscheiden.

Hilfe im Umgang mit geflüchteten Frauen
Der Verein medica mondiale hat für Ehrenamtliche eine Liste mit 11 Tipps zum Umgang mit geflüchteten Frauen zusammengestellt. Diese reichen von Hinweisen zur Gesprächsführung bis hin zu Anregungen zur Wahrnehmung von Körpersignalen.